Das Unternehmen

Seit 2004

BBE Group wurde 2004 von Christian Bracht gegründet, um hochwertige Inhalte zu entwickeln, konzipieren und gestalten.

Die Gründung erfolgte in Hamburg, wo Christian Bracht mit zwei Mitarbeitern ein Büro in der ABC-Straße bezog. Zu den ersten Kunden zählten DIE ZEIT mit dem Supplement inspiration und das Handelsblatt mit den Beilagen why not?, golf affairs und sail affairs. Mit dem nächsten Kunden, HCI und dem Magazin Investing betrat BBE Group das Terrain des Corporate Publishing. In diese Zeit fielen auch die ersten Kontakte zum Sleek Magazine. Schnell wurde BBE Group mit der Anzeigenakquisition für Sleek betraut und erarbeitete sich dadurch umfassende Kompetenzen im Kunst-, Mode- und Lifestyle Segment.

2006 fiel die strategische Entscheidung für einen Standortwechsel nach Berlin. Im neuen Büro in der Münzstrasse in Berlin-Mitte bestand das Team nun aus mehreren redaktionellen Teams. Ein Jahr später konnte die Deutsche Post DHL mit dem Magazin gelb gewonnen werden, 2008 kam die Berliner Weberbank mit diskurs dazu. Beiden Magazinen verordnete BBE Group einen radikalen Umbau. Mit Erfolg: gelb und diskurs sind inzwischen mehrfach ausgezeichnet worden.

Im Jahr 2009 kam dann der Durchbruch, als Christian Bracht Sleek in seinen Verlag integrierte und dem Magazin nun auch inhaltlich und visuell seinen Stempel aufdrückte. In diesem Zusammenhang war ein weiterer Umzug nötig, um alle Redaktionsteams gesammelt vor Ort zu haben. BBE Group bezog Quartier direkt am Alexanderplatz.